Neuigkeiten

 

 

Konzertmusikbewertung 2019

7. April 2019

Wir freuen uns über ausgezeichnete 93,00 Punkte - heuer erstmals wieder in Stufe C - bei der diesjährigen Konzertmusikbewertung der BAG Krems im Haus der Musik in Grafenwörth.


Wir sind unter Kapellmeisterin Sonja Burchhart mit den Musikstücken "Dionysos" von Thomas Doss und "Titanic" von James Horner arr. Takashi Hoshide zur Bewertung angetreten.

Faschingsumzug

2. März 2019

Der diesjährige Faschingsumzug in Paudorf stand unter dem Motto des kommenden Filmmusikkonzerts. Stellvertretend für alle bekannten Melodien aus dem Konzert kam James Bond zum Einsatz. Und es war nicht nur ein Bond in Paudorf anzutreffen. Mit darunter hat der eine oder andere Besucher auch ein Bond Girl zu Gesicht bekommen.

Den Abschluss fand der Faschingsumzug am Marktplatz von Paudorf.

Musikzeitung 2018

31.12.2018

Die diesjährige Musikzeitung lässt uns auf das vergangene Jahr 2018 zurückblicken; auf Frühschoppen, Bewertungen, Geburtstage und andere Highlights der Musikkapelle Paudorf.

Ein PDF unserer Musikzeitung finden Sie hier:

Konzertmusikbewertung

25. November 2018

Wir freuen uns über 90,92 Punkte bei der diesjährigen Konzertwertung im Haus der Musik in Grafenwörth. Wir sind mit den Stücken „Bells and Pipes of Freedom“ und „Petra Clara“ in Stufe B unter der musikalischen Leitung von Kapellmeisterin Sonja Burchhart angetreten.

Marschmusikbewertung 2018

23. September 2018

In diesem Jahr haben wir an der Bezirksmarschmusikbewertung des Bezirks St. Pölten teilgenommen. Diese fand heuer in Murstetten statt. Unter Stabführer Ewald Fink konnten wir in Stufe D 79 Punkte erreichen. In dieser Stufe ist neben dem Halten, dem Abfallen und Aufmarschieren und einer Schwenkung auch die Große Wende auszuführen.

Wir gratulieren dem Musikverein Murstetten zu einem tollen Fest und einer tollen Bewertung. Das Abschließende Dämmerschoppen des Musikvereins Würmla ließen sich einige unserer Musiker natürlich nicht entgehen.

Teil 1 der Dirigentenausbildung hervorragend gemeistert!

8. Juni 2018

Wir dürfen unserer Kapellmeisterin Sonja Burchhart zum äußerst erfolgreichen Abschluss des ersten Teils (von vier) ihrer aktuellen Dirigentenausbildung gratulieren!

Sie absolviert derzeit bei Thomas Doss den mehrjährigen Kurs zur "Ensembleleitung Blasorchester". Das zweite Modul hat sie nun mit "Sehr Gut mit Auszeichnung" absolviert. Wir sind sehr stolz auf diese tolle Leistung.

Osterkonzert - Von Sagen und Geschichten

2. April 2018

Beim diesjährigen Osterkonzert am Ostermontag konnten wieder zahlreiche Besucher begrüßt werden - wir haben sozusagen vor vollem Haus gespielt. Neben den Stücken der Landeskonzertwertung wurden weitere anspruchsvolle Stücke unter dem Thema "Von Sagen und Geschichten" aufgeführt.

Geehrt wurden an diesem Abend, für ihre langjährige aktive Mitwirkung in der Musikkapelle Paudorf, Julia Pammer (15 Jahre), sowie Bernhard Hartl, Romana Eisenbock, Astrid Stiefsohn und Sonja Burchhart (25 Jahre). Die Ehrungen wurden von Bezirksobmann Stv. Franziska Steiner in Anwesenheit von Bürgermeister Josef Böck und Obmann Ewald Fink vorgenommen.

NÖ Landeskonzertwertung 2018 - 2. Platz

17. März 2018

Wir freuen uns über einen ausgezeichneten 2. Platz in der Stufe B bei der NÖ Landeskonzertwertung in Grafenegg. Nur 0,15 Punkte fehlen uns auf den Sieger, den Musikverein Großweikersdorf Ruppersthal. Nichtsdestotrotz war es ein aufregender Tag und ein großer Erfolg für uns.

Wir bedanken uns für die ausgezeichnete Vorbereitung durch unsere Kapellmeisterin Sonja Burchhart und die tolle Probenarbeit unserer MusikerInnen.

Jahreshauptversammlung BAG Krems

11. März 2018

Bei der Jahreshauptversammlung der Bezirksarbeitsgemeinschaft Krems wurde am Sonntag der Vorstand neu gewählt. Aus dem Vorstand ausgeschieden sind unsere Mitglieder Sonja Burchhart und Astrid Stiefsohn nach langjähriger Tätigkeit als Jugendreferenten. Beide erhielten das Ehrenzeichen für Verdienste um die niederösterreichische Blasmusik. Neu in den Vorstand gewählt wurde unsere Musikerin Franziska Steiner. Sie übernimmt das Amt der Obmann Stellvertreterin im Bezirk Krems.

 

Wir freuen uns, dass wir, als Kapelle, auch weiterhin im Bezirksvorstand vertreten sein dürfen und wünschen dem Bezirksvorstand und unserer Kollegin Franziska viel Erfolg für die nächsten Jahre!

Musikerzeitung AUFTAKT - Ausgabe 2017

31.12.2017

Wir freuen uns, die neue Ausgabe unserer Musikzeitung AUFTAKT nun auch online veröffentlichen zu können.

 

2017 war wieder ein aufregendes Jahr, das Jubiläumsjahr 50 Jahre Musikkapelle Paudorf. Einen Rückblick finden Sie auf den folgenden Seiten.

Andreas Maurer Sonderpreis

25. September 2017

Wir freuen uns über den ANDREAS MAURER SONDERPREIS, der uns von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesobmann Peter Höckner im Haus der Musik in Grafenwörth überreicht wurde!

 

Der Preis wurde von Obmann Ewald Fink, Obmann-Stv. Franziska Steiner und Bürgermeister Josef Böck entgegen genommen. 

 

Das Land Niederösterreich verleiht diese Auszeichnung für musikalische Leistungen bei Konzert- und Marschmusikbewertungen, sowie Kammermusikwettbewerben und Weisenblasen.

 

Foto: NLK Reinberger

Hochzeit von Sonja & Michael Burchhart

26. August 2017

Zu ihrer Hochzeit haben wir unsere Kapellmeisterin Sonja und ihren Michael samt Hochzeitsgästen zuhause abgeholt um sie zur kirchlichen Trauung in den Hellerhof zu begleiten. In einer wunderschönen, musikalischen Trauung gaben sie sich einander das Jawort. Anschließend daran begleiteten wir die Agape im Hellerhof-Park mit vielen Lieblingsstücken unserer Kapellmeisterin. Gefeiert wurde bis in die Nacht mit vielen musikalischen Highlights.

Vielen Dank für die Einladung an Sonja & Michael Burchhart und alles Gute für eure gemeinsame Zukunft! Wir freuen uns auf viele weitere musikalische Stunden mit der Musikkapelle Paudorf!

Jubiläumsfest und Marschmusikwertung

7.-9. Juli 2017

Unser 50-jähriges Bestehen feierten wir von 7.-9. Juli 2017 mit einem drei tägigen Fest mit Bezirksmarschmusikbewertung. Nach dem Dämmerschoppen am Freitag mit dem Musikverein Gedersdorf, folgte am Samstag die Marschmusikbewertung mit 11 Kapellen und einem tollen Dämmerschoppen mit dem Musikverein Obergrafendorf. Danach heizte voixBRASS den Musikern und Gästen ein. Am Sonntag gestaltete der Musikverein Heilbrunn (Steiermark) einen zünftigen Frühschoppen, wie er sein soll.

Bei der Marschmusikbewertung konnten wir einen Ausgezeichneten Erfolg mit 83 Punkten in Stufe D erreichen. Stabführerin war erstmals Franziska Steiner. Wir freuen uns über diesen tollen Erfolg und dieses tolle Wochenende mit Freunden & vielen Musiker!

>> Zu den Ergebnissen

>> Zu den Fotos (Fotogalerie)

Ein neues Mitglied in unseren Reihen

17. April 2017

Ein neues Mitglied ist im Rahmen des Jubiläumskonzertes neu in unsere Reihen dazugestoßen. Wir freuen uns über Röhrenglocken, die uns ab sofort im Register der Schlagzeuger unterstützen. Ein wunderbarer Klang begleitet uns ab sofort. Unsere Schlagzeuger sind happy. 

Wir danken dem Land Niederösterreich, allen voran Landtagspräsident Hans Penz, für die Unterstützung in der Anschaffung.

50 neue Notenpulte zum 50.

17. April 2017

50 neue Notenpulte wurden uns von der Gemeinde anlässlich unseres Jubiläums überreicht. Die alten, schweren Holzpulte dürfen damit ihren Ruhestand genießen, die jahrelange Treue hat man ihnen bereits angesehen.

Wir danken Bürgermeister Leopold Prohaska und den Gemeinderäten für die Spende, die uns im Rahmen des Jubiläumskonzerte überreicht wurde.

Frisch Auf

Unser Jubiläumsjahr haben wir zum Anlass genommen unseren ersten eigenen Wein zu produzieren. Mit der Weinlese am 8. Oktober 2016 hat alles begonnen. In acht Weingärten - alle in Bewirtschaftung unserer Musiker oder deren Eltern - haben wir unsere Trauben gelesen. Sieben Monate später ist er nun da.

Im Rahmen des Jubiläumskonzertes am 17. April kann der Wein das erste Mal verkostet werden. Der Wein ist auch flaschenweise als Einzelflasche, im 3er- oder 6er Karton erhältlich. Ebenfalls erhältlich sind unsere Jubiläumsgläser mit der Gravur "Musikkapelle Paudorf". Näheres erfahren Sie beim Konzert oder bei unseren Musikern.

MusikerGschnas

28. Februar 2017

Das Ende des Faschings haben wir traditionell mit unserem MusikerGschnas gefeiert. Äußerst zahlreich sind unsere Besucher erschienen und in den aufwendigsten und lustigsten Kostümen. Musikalisch begleitet wurden die vielen tanzwütigen Narren von der Tanzband "Die Donauprinzen", die wie immer für beste Stimmung gesorgt haben! Die Gewinner des Schätzspiels durften sich wieder über große Weinkörbe unserer Winzer freuen - vielen Dank für die Spende!

Wir danken für den zahlreichen Besuch und freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Faschingsumzug 2017

25. Februar 2017

Die Narren waren unterwegs. Dieses Jahr durften wir den Faschingsumzug in Paudorf wieder begleiten. Unsere Kostüme standen ganz im Zeichen unseres 50-jährigen Jubiläums. Wir feiern zwar nicht Goldene Hochzeit, dennoch war Gold die Farbe des Tages.

Musikzeitung "Auftakt" 2016

31.12.2016

Die jährliches Ausgabe unserer Musikzeitung AUFTAKT lässt das vergangene Jahr revue passieren. Im Rahmen des Neujahreinblasens erhielten die Paudorferinnen und Paudorfer ihre Ausgabe, nun ist sie auch online verfügbar.

Viel Spaß beim Lesen!

Weihnachtskonzert

18. Dezember 2016

Zu einem vorweihnachtlichen Nachmittag haben wir uns im Rahmen unseres diesjährigen Weihnachtskonzert zusammengefunden. 

 

Vielen Dank für den zahlreichen Besuch bei unserem Weihnachtskonzert. Es war uns eine große Freude, wir haben den Nachmittag mit euch genossen.

 

Ein großes Danke an den Krustettner Winzer Paul Fink für das neue, selbstgemachte Podest (mit ausziehbarer Stiege und Notenfach) für unsere Kapellmeisterin - jetzt kann uns keines ihrer Zeichen mehr entgehen.

Willkommen im Verein!

Herbst 2016

Vier neue Gesichter finden sich in den Reihen der Musikkapelle Paudorf. Hannah Sacher auf der Oboe, Elisa Kamptner auf der Trompete, Nina Grubmüller auf der Querflöte und Katharina Sam auf dem Saxophon unterstützen uns ab sofort bei unseren Auftritten.

Wir freuen uns über den Zuwachs und wünschen den vier Mädels alles Gute und viele Freude bei der Musikkapelle Paudorf!

Frühschoppen beim Heurigen "Zum Berger"

9. Oktober 2016

Dieser herbstlich, kühle Sonntag führte uns zu einem Frühschoppen jenseits der niederösterreichischen Landesgrenze.

 

Wir begleiten das Erntedank-Frühschoppen beim Grinzinger Heurigen "Zum Berger" in Wien. Davor durften wir die Kirchgänger von der Erntedank-Messe in Marschformation abholen. Das sehen die Wiener wohl nicht allzu oft und wir wurden zu einem beliebten Fotomotiv :)

Traubenlese für den Musikerwein

8. Oktober 2016

2017 feiert die MK Paudorf ihr 50-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläumsjahres wird es einen Musikerwein zu erwerben geben, für den bereits jetzt die Trauben gelesen wurden.

Das besondere an diesem Wein ist, dass ausschließlich Trauben aus den Weingärten unserer MusikerInnen bzw. deren Eltern verwendet wurden. Gemeinsam sind wir die Weingärten abgefahren und haben jeweils die notwendige Menge an Trauben geerntet. 

Wir sind gespannt, welch gutes Tröpfchen uns im kommenden Jahr erwartet!

Reise ins Ländle

9.-11. September 2016

Der Einladung der Musiker des MV Altenstadt, die wir bei ihrem Besuch in Paudorf im Mai 2015 erhalten haben, ins Ländle zur Altastädtner Kilbi zu reisen, sind wir gerne gefolgt.

Mit dem Bus Freitagvormittag gestartet, ging es abends bereits auf die Kilbi, das Musikfest des Vereins. Samstag folgte die Besichtiung der Frastanzer Brauerei, einer kleinen aber in Vorarlberg sehr bekannten Brauerei. Der freie Nachmittag wurde unter anderem zu Stadtbesichtigungen genutzt, bevor es abends wieder auf die Kilbi ging. An beiden Abenden waren wir von den tollen Schweizer und Vorarlberger Musikern auf der Bühne sehr begeistert. Sonntags durften wir selbst für ein Frühschoppen auf die Bühne. Mit dabei war auch eine kleine, eigens angereiste Gruppe von Paudorfern, allen voran Bgm. a.D. Anton Greimel. Einen vollständigen Bericht und Fotos gibt es in der nächsten Musikzeitung.

Wir danken den Altenstädter Musikerin unter Obman Wilfried für die Einladung und die Gastfreundschaft - schade, dass das Wochenende so schnell vergangen ist ;)

Marschmusikbewertung & Dämmerschoppen in Ober-Grafendorf

18. Juni 2016

Der Musikverein Ober-Grafendorf/St. Margarethen (BAG St. Pölten) feierte sein 160-jähriges Jubiläum. Anlässlich dessen fand die Marschmusikbewertung des Bezirks dort statt, an der wir in Stufe D antraten und 82,5 Punkte und damit einen Sehr Guten Erfolg erreichen. 

 

Bei unserem anschließenden Dämmerschoppen fand die Stimmung in der Halle ihren Höhepunkt. Zu traditionellen, wie auch zu modernen Stücken wurde gesungen, getanzt und geklatscht.   

Dankeskonzert - NÖ Militärmusik

18. Juni 2016

Gut bebrillt sind nun auch BM Hans Peter Doskozil und LR Stephan Pernkopf, die wir am Samstag getroffen haben.

 

Ihm Rahmen eines militärischen Festaktes wurde BM Doskozil für den Erhalt der NÖ Militärmusik in der Hesserkaserne in St. Pölten gedankt.

 

Mitgewirkt haben dabei MusikerInnen von Musikkapellen aus ganz Niederösterreich, denen die Militärmusik als wichtige Ausbildungsstelle für deren Musiker dient.

Marschmusikbewertung Rossatz

12. Juni 2016

Die Marschmusikbewertung der BAG Krems fand heuer in Rossatz statt. Mit einem Großkonzert aller teilnehmenden Kapellen wurde die Veranstaltung eröffnet.

 

Die Musikkapelle ist in der Stufe D angetreten und konnte unter Stabführer Ewald Fink 79,5 Punkten erreichen. Zur Bewertung wurde der Spielmannsgruß gespielt. 

MovieNight - Filmparty im Park

4. Juni 2016

Mit einem wunderbaren musikalischen Abend unter den Bäumen des Hellerhof-Parks feierten wir unser heuriges Musikfest. Höhepunkt des Abends, der unter dem Motto "MovieNight - Filmparty im Park" stand, war das Filmmusikkonzert u.a. mit Melodien aus Shrek, Star Wars, Herr der Ringe und Dirty Dancing.

Mit Popcorn und bekannten Cocktails aus Hollywoodclassicern feierten wir mit unseren Gästen diesen Abend.

Vielen Dank für den zahlreichen Besuch! 

Wir trauern um unseren Musikkollegen Adi Noderer

16. April 2016

Mit großem Entsetzen haben wir vom unerwarteten Ableben unseres Musikkollegen und Freundes Adi Noderer vernommen.

 

Adi war viele Jahre als Schlagzeuger ein zuverlässiges Mitglied und hilfsbereiter Kollege in unseren Reihen tätig. Im Vorstand übernahm er die Verantwortung als Notenwart.


Wir trauern mit der Familie und den Freunden von Adi und sprechen unser tief empfundenes Mitgefühl aus!

Konzertwertung Mautern

10. April 2016

Bei der diesjährigen Konzertwertung der BAG Krems in der Römerhalle Mautern konnten wir 91,5 Punkte in der Stufe B erreichen. Unter der Leitung von Kapellmeisterin Sonja Hochgötz brachten wir die Stücke The Camelot Chronicles und Toward the Bright Future zum Vortrag.

 

Wir bedanken uns bei Sonja für die ausgezeichnete Probenarbeit im Vorfeld zur ersten Wertung unter der Leitung von Sonja als Kapellmeisterin! Wir freuen und auf viele weitere, die noch folgen werden.

Toller Erfolg für unserer Oboistin

Unsere Oboistin Katrin Burchhart hat das Probespiel beim Jugendsinfonieorchester Niederösterreich gewonnen - sie ist nun Orchestermitglied.


Das erste Konzert mit Katrin an der Oboe findet am 23. März um 18.00 Uhr in der NMS Melk statt (Eintritt frei), ein weiteres am 27. März um 16.30 Uhr im Auditorium Grafenegg.

 

Foto: (c)atelier olschinsky

MusikerGschnas

9. Februar 2016

Närrisches Treiben war zum Faschingsausklang beim traditionellen MusikerGschnas im Gasthaus Grubmüller zu beobachten. Musikalisch unterhielten diesmal nicht die Musikkapelle Paudorf, sondern die Donauprinzen die vielen Kostümierten.

 

Beim Schätzspiel konnte in diesem Jahr Michael Burchhart aus Eggendorf am besten Schätzen, wie groß der Gewichtsunterschied zwischen Tuba und Klarinette war.

Vielen Dank an die Paudorfer Winzer & Unternehmen für die gespendeten Preise!

 

Faschingsumzug Höbenbach

6. Februar 2016

Unter dem Motto "Unsterbliche Musiklegenden" liesen wir Amy Winehouse, Michael Jackson, Jimmy Hendrix & Co für den heurigen Faschingsumzug wieder auferstehen.

 

Musikalisch durften wir heuer den Faschingsumzug in Höbenbach begleiten.

Damit waren wir mitten drin im närrischen Treiben mit zahlreichen Besuchern statt nur dabei!

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Dreikönigskonzert

6. Jänner 2016

Zahlreiche Besucher folgten unserer Einladung zum ersten Dreikönigskonzert in die Hellerhofkirche Paudorf. Das Programm, zusammengestellt von Kapellmeister Sonja Hochgötz, fand großen Anklang bei den Zuhörern und mit großem Abschlussapplaus wurde das erste Konzert unter der Leitung von Sonja Hochgötz beschlossen.

Den Ausklang fand der Abend bei einem heißen Becher Glühwein und romantischem Feuer im stimmungsvollen Hof.

 

Wir bedanken uns für den Besuch und Ihre Spenden und freuen uns, Sie auch bei unseren kommenden Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Musikzeitung 2015

2. Jänner 2016

Die neue Ausgabe unserer Musikzeitung Auftakt ist da.

 

Im Rahmen des Neujahreinblasen wird unser Rückblick auf das vergangene Jahr an die Haushalte der Gemeinde Paudorf gemeinsam mit unseren Neujahrswünschen verteilt.

 

Finden Sie hier eine PDF Version zum Durchblättern.

Neue Mitglieder

Wir freuen uns, zum Ende des Jahres drei weitere Mitglieder in unseren Reihen begrüßen zu dürfen!

 

Dies sind Silvia Zehetner (links im Bild) sowie Bettina Palmetzhofer auf der Querflöte sowie Anna Hieke auf der Klarinette. Alle drei kommen aus Krustetten.

 

Ein herzliches Willkommen von allen MusikerInnen - viele musikalische Stunden warten auf euch mit viel Spaß und wünschen viel Freude mit der MK Paudorf! 

Pfarrfest im Hellerhof Paudorf

13. September 2015

Beim diesjährigen Pfarrfest durften wir wieder die hl. Messe musikalisch Umrahmen.

 

Anschließend lud die Pfarre zum Frühschoppen in den wunderschönen Hellerhof-Park. Mit dabei war auch eine Kinderschmink-Station der Raiffeisen Paudorf, für die unsere Querflötistin ausnahmsweise die Flöte gegen einen Pinsel getauscht hat.

 

Unser junger Fanclub entschied sich für modische, top-aktuelle Fan-Tatoos. Ob unsere Flötistin bei der Wahl des Motives ihre Finger im Spiel hatte?! ;-)

Neue musikalische Leitung

1. September 2015

Seit 1. September liegt die musikalische Leitung der Musikkapelle Paudorf in den Händen von Sonja Hochgötz und Astrid Kendl zeichnen sich ab sofort für den musikalischen Auftritt der MusikerInnen verantwortlich – Sonja übernimmt das Amt der Kapellmeisterin, Astrid ist ihre Stellvertreterin.

 

Sonja Hochgötz folgt Ehrenkapellmeister Friedrich Haupt, der sein Amt im April 2015 nach 27 Jahren äußerst erfolgreicher Tätigkeit zurückgelegt hatte.

 

Wir wünschen Sonja & Astrid viel Erfolg und viel Freude mit ihrer verantwortungsvollen, neuen Aufgabe und freuen uns auf viele weitere musikalische Jahre mit den beiden!

Neue Musiker in der Musikkapelle Paudorf

In diesem Jahr freuen wir uns über zwei neue Musiker in unseren Reihen.

 

Am Schlagwerk ist Jacob Rennhofer bereits seit Jahresbeginn fleißig am Werken.

Seit dem Sommer freuen wir uns auch über die Unterstützung von Christian Özelt am Tuba-Register.

 

Wir wünchen euch, Jacob & Christian, viele schöne, musikalische Stunden mit der Musikkapelle Paudorf!

Marschmusikbewertung Mollands

29. August 2015

Erstmals stellten wir uns bei der Marschmusikbewertung der BAG Krems in Mollands bei Schönberg in der Stufe D der Bewertung.

 

In dieser Stufe ist zusätzlich zum Abfallen in 3er-Reihen und Aufmarschieren, dem Stehenbleiben und einer Kurve die große Wende zu absolvieren.

 

Unter der Leitung von Stabführer Ewald Fink dürfen wir uns über 82,5 Punkte und einen Sehr Guten Erfolg freuen. 

Niederösterreich traf auf Vorarlberg

30. Mai 2015

Kennengelernt haben wir einander bei der Bundeskonzertwertung der Stufe B in Ried/Innkreis im Oktober 2014. Der Musikverein Altenstadt (Feldkirch) wurde Bundessieger, wir Vizebundessieger.

 

Wir verstanden uns gut und so kam die Idee auf, ein gemeinsames Konzert abzuhalten. Ein Open-Air Konzert im Hellerhof war die perfekte Gelegenheit.

 

Ende Mai verbanden die vorarlberger Musiker unsere Einladung mit einem Musikausflug. Nach einem jeweils ca. 1-stündigen Konzert der beiden Vereine fand der Abend seinen Höhepunkt in einem gemeinsamen Konzert. Sowohl Musiker als auch Besucher waren von diesem Abend begeistert.

Klarinette & Flügelhorn - Astrid & Wolfgang

2. Mai 2015

Wir gratulieren unserem Flügelhornisten Wolfgang und seiner Astrid zu ihrer Hochzeit und wünschen alles Gute für den gemeinsamen, musikalischen Lebensweg!


Vielen Dank für die Einladung, den Tag gemeinsam mit euch in Gutenbrunn zu feiern!

Bezirkskonzertwertung Mautern

12. April 2015

Am Sonntag stellten wir uns mit den Stücken Ouvertüre Royale von Reinhard Summerer und der Yellowstone Ouvertüre von Benoit Chantry unter der Leitung von Kapellmeister Fritz Haupt der Bewertung.

 

Wir dürfen uns über 93,83 Punkte in der Stufe B freuen!

 

Zahlreiche Interessierte aus Paudorf haben uns begleitet, darunter Bgm. Leopold Prohaska und Vzbgm. Josef Böck - vielen Dank für die Unterstützung!

Frühlingskonzert 2015

6. April 2015

Das Frühlingskonzert am Ostermontag konnte wieder zahlreiche Besucher anlocken.

 

Im Rahmen des Konzerts erhielten Johann Haunschmid, Ewald Fink und Johann Lackinger das Goldene Ehrenzeichen für ihre 40-jährige Mitgliedschaft im Musikverein sowie Daniela Hartl die Silberne Ehrennadel für ihre Tätigkeit als Marketenderin.

 

Nach 27 Jahren als Kapellmeister verabschiedeten wir Friedrich Haupt. Als Dank für seine langjährige Tätigkeit und seine Erfolge durften wir ihn zum Ehrenkapellmeister ernennen.

Geburtstagsständchen zum 50.

27. März 2015

Musikalische Glückwünsche überbrachten wir unserem Wirten Herbert Puhm am 27. März anlässlich seines 50. Geburtstags.

 

Das Geschenk überbrachte Obmann & Briefträger Ewald Fink und Kapellmeister Fritz Haupt in Form eines Postpakets. Dem Wunsch nach einem neuen Fernseher erfüllten wir natürlich in Form eines "neuen" Röhrenfernsehers :)

 

Zum runden Geburtstag nochmals alles Gute und vielen Dank für die Einladung!

Vorstandswahlen 2015

15. März 2015

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden die Neuwahlen des Vorstands durchgeführt.

 

Die Vorstandsspitze, Obmann Ewald Fink und seine Stellvertreter, sowie Schriftführer Elisabeth Rennhofer und Kassier Christina Fink-Kraus und Stv. wurden in ihrer Arbeit bestätigt.

 

Wir begrüßen neu im Vorstandsteam Verena Fleischhacker und Anna-Maria Schnaubelt, Valentina Schnaubelt, Katrin Burchhart, Andreas König und Martin Anderl. 

 

Der Vorstand ist für drei Jahre gewählt. Wir freuen uns auf eine gute, erfolgreiche Zusammenarbeit mit vielen spannenden Projekten!

Landessieger der Stufe B

14. März 2015

Die Freude war groß, als wir von der Berechtigung zur Teilnahme an der Landeskonzertwertung 2015 in Grafenegg erfahren haben. Bereits 2012 konnten wir uns über den Landessieger-Titel freuen.

 

Die Freude war noch größer, als uns am 14. März erneut die Ehre zu teil wurde, zum Landessieger gekührt zu werden. Aufgeführt wurde das Pflichtstück "Festival Pictures" und das Selbstwahlstück "Mediterranean Cruise".

 

Wir gratulieren unseren ebenfalls in Stufe B angetretenen Musikkollegen, der Jugendkapelle Staatz (2. Platz) und der Jugendtrachtenkapelle Poysdorf (3. Platz), zu ihrer tollen Leistung.

2. Preis beim Landeswettbewerb Prima la Musical

1. März 2015

Wir dürfen unserer Oboistin Katrin Burchhart zum ausgezeichneten 2. Preis in der Oboe-Solowertung in der Altersklasse III beim Landeswettbewerb Prima la Musica im Festspielhaus in St. Pölten gratulieren!

 

Nach ihrer ersten Teilnahme 2013 (2. Preis in der Altersstufe II) hat Katrin auch heuer mit ihrer ausgezeichneten Leistung aufgezeigt.

 

Wir sind stolz auf dich und freuen uns auch weiterhin mit einer so tollen Musikerin musizieren zu dürfen!

Die ROCK-Musiker - mit Rock von Kopf bis Fuß

14. Februar 2015

Den Faschingsumzug 2015 hat - wie alle Jahre - wieder die Musikkapelle Paudorf musikalisch umrahmt. Und auch wir waren verkleidet mit von der Partie.

 

Sowohl die Damen, aber vor allem die Herren, haben sich dem Motto "Lieber ROCK als tote Hosen" hingegeben und Rock getragen. Als Kontrast durfte die rockige Lederjacke nicht fehlen! :)

 

Wir freuen uns über den 1. Platz bei der Maskenprämierung.

Musikzeitung 2014

28. Dezember 2014

Die neue Ausgabe unserer Musikzeitung Auftakt ist mit 28. Dezember erschienen.

 

Im Rahmen des Neujahreinblasens wird dieser Rückblick auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr gemeinsam mit unseren musikalischen Neujahrswünschen an die Paudorfer Haushalte verteilt.

 

Finden Sie hier ein PDF der diesjährigen Ausgabe zum Download.

Weihnachtskonzert

21. Dezember 2014

Zu einer besinnliche Stunde luden wir am 21. Dezember in die Pfarrkirche St. Altmann im Hellerhof.

 

Bis auf den letzten Platz war die Kirche voll besetzt mit Besuchern. Im Programm waren auch die beiden Stücke von der Bundeswertung im Oktober, sowie die Stücke Dream in a Silent Night, All I want for Christmas, Stop the Cavalry oder Happy Christmas.

 

Besinnlich und zugleich beschwingt hat Elisabeth Rennhofer durch das Programm geführt.

 

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Goldener Glanz in der Weihnachtszeit

14. Dezember 2014

Wir dürfen unserem Florian Burchhart zum Goldenen Jungmusikerleistungsabzeichen am Tenorhorn gratulieren! 

 

Im Rahmen der Prüfung war neben einer internen Prüfung mit den Prüfern auch ein öffentliches Konzert von 20 Minuten im Schloss Hotel Zeillern (Amstetten) zu spielen. Dieses hat sich natürlich auch ein kleiner Fanclub der MK Paudorf nicht entgehen lassen und ist mitgereist um die Daumen zu drücken.

 

Die MusikerInnen der MK Paudorf wünschen Florian noch viel Freude mit der Musik und wir freuen uns schon auf viele weitere Auftritte bei denen wir mit ihm musizieren können.

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Franz Koller

15. November 2014

Mit großem Entsetzen haben wir vom unerwarteten Ableben unseres langjährigen Hornisten und Ehrenmitglied, Franz Koller, vernommen.
Franz Koller, der heuer seinen 80.Geburtstag gefeiert hat, ist 1978 in die Musikkapelle eingetreten.
Beim Neujahrskonzert 2013 wurde Franz, der seine aktive Musikerlaufbahn inzwischen beendet hatte, als Ehrenmitglied in die Musikkapelle aufgenommen!
Sein Haus war stets offen für uns Musikerinnen.

Wir trauern mit der Familie und den Freunden von Franz und sprechen unser tief empfundenes Mitgefühl aus!

Weintaufe Winzerhof Sepp Dockner

11. November 2014

Alljährlich lädt Sepp Dockner am 11. November zur Weintaufe nach Höbenbach. Empfangen werden die Gäste dabei musikalisch von der Musikkapelle Paudorf.

Ein oberösterreichisches Fernsehteam hat die diesjährige Weintaufe begleitet - Linz´ Bürgermeister Klaus Luger war Taufpate. Finden Sie hier den Link zum Video mit der Musikkapelle Paudorf.

 

Zum 50. Geburtstag ...

.... alles, alles Gute! Unserem Flügelhornisten Heribert Rethaller, der uns anlässlich seines Festtages zu einem kleinen Feste einlud.

 

Mit einem Ständchen durften wir unserem Musikkollegen gratulieren. Wir bedanken uns für die Einladung, die schönen Stunden und freuen uns, wenn er uns auch noch viele Jahre mit seinem Witz & seinem Charm begeistert.

Ehrung für die Musikkapelle Paudorf

26. Oktober 2014

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag, die wir musikalisch umrahmen durften, konnte von Kpm. Fritz Haupt und Obamnn Ewald Fink stellvertretend für die MusikerInnen der MK Paudorf eine Ehrung durch die Gemeinde entgegengenommen werden.

Wir freuen uns über die Anerkennung unserer Leistungen bei der Landeskonzertwertung 2012 (1. Platz, Stufe B) und beim Österr. Blasmusikorchester Wettbewerb 2014 (2. Platz, Stufe B) seitens der Gemeinde durch Bürgermeister Leopold Prohaska und Vzbm. Josef Böck.

2. Platz beim Österreichischen Blasorchester Wettbewerb

5. Oktober 2014

Ein besonderes Erlebnis mit einem tollen Ergebnis. Das war der Österr. Blasorchester Wettbewerb der Stufe B in Ried/Innkreis.

Mit dem zweiten Platz (91,33 Punkte) darf die Musikkaplle einen Ihrer größten Erfolge in der Vereinsgeschichte feiern. Gewonnen hat der Musikverein Altenstadt aus Vorarlberg. Ebenfalls zweiter (punktegleich) sind unsere Kollegen aus Südtirol. Dritter ist der Musikverein Vils aus Tirol.

Ein tolles Wochenende - vielen Dank an die mitreisenden Paudorfer Fans, u.a. Bürgermeister Leopold Prohaska und Vzbgm. Josef Böck und Gattinen sowie eine Abordnung der FF Paudorf.

Bundeskonzertwertung 2014

5. Oktober 2014

Wir freuen uns, dass wir nominiert wurden Niederösterreich bei der ersten Bundeskonzertwertung für Musikkapellen der Stufe B zu vertreten.
Es treten die besten Musikkapellen der Bundesländer und Südtirol an.

Interessierte sind herzlich eingeladen uns bei dieser einmaligen Gelegenheit zu begleiten und zu unterstützen.
Am Sonntag treten wir um 10.30 Uhr zur Bewertung an.

Für Interessierte besteht die Möglichkeit der Eigenanreise (ca. 2 Stunden mit dem Auto) oder mit dem eigens organisierten Fanbus - Anmeldung über die Gemeinde Paudorf.

Dämmerschoppen in Gutenbrunn

23. August 2014

Mit dem Musikverein Gutenbrunn verbindet uns der gemeinsame Flügelhornist Wolfgang. Und so war es uns ein Freude, ins Waldviertel zu reisen um dort beim 90-Jahr-Jubiläum des Musikvereins ein Dämmerschoppen zu spielen.

 

Wir bedanken uns für die Einladung und freuen uns schon auf ein Wiedersehen!

Ein glänzender Sommer

Sommer 2014

Der Sommer der Musikkapelle Paudorf glänzt - unsere MusikerInnen haben sich einigen Prüfungen zum Leistungsabzeichen in Bronze, Silber & Gold gestellt.

 

Wir dürfen gratulieren:

unserer Klarinettistin Christa König zum Bronzenen Musikerabzeichen am Fagott, Philipp Wagner zum Bronzenen Jungmusikerabzeichen (Posaune), Franziska Steiner (Trompete) zum Silbernen Jungmusikerabzeichen, unserer Oboistin Katrin Burchhart zum Goldenen Jungmusikerabzeichen mit Auszeichnung & Marlene Fleischhacker zum Goldenen Jungmusikerabzeichen mit Sehr Gutem Erfolg am Saxophon!

Hochzeit Christina & Christoph

16. August 2014

Am 16. August durften wir die Hochzeitsmesse von unserer Kassierin Christina Fink-Kraus und ihrem Bräutigam Christoph Kraus musikalisch umrahmen. Anschließend führten wir den Zug der Festgäste vom Hellerhof Paudorf zum Gasthaus an, wo das frischvermählte Paar gefeiert wurde.

 

Wir bedanken uns beim Brautpaar für die Einladung, die wunderschöne Messe und wünschen euch für euren gemeinsamen Lebensweg alles Gute!

Cold Water Challenge 2014

31. Juli 2014

Im Sommer 2014 hat sich über Facebook ein neues Spiel verbreitet - die Cold Water Challenge der Musikvereine.

Hier beweisen MusikerInnen, wie sie besonders kreativ mit ihren Instrumenten durchs Wasser gehen und nominieren bis zu drei weitere Vereine, die sich der Challenge ebenfalls innerhalb einer bestimmten Zeitvorgabe stellen müssen. Im Falle des Scheiterns ist der Verein dem nominierenden eine Jause oder ähnliches schuldig.

 

Wie wir diese Aufgabe gelöst haben, finden Sie hier

Großer Österreichischer Zapfenstreich

31. Mai 2014

Die Musikkapelle Paudorf lud anlässlich der 450-jährigen Neubesiedlung des Stift Göttweigs zum Großen Österreichischen Zapfenstreich in den Hellerhof Paudorf ein. Einem jeweils einstündigen Konzert der MK Paudorf und der Stadtkapelle Wilhelmsburg folgte der Festakt mit Ansprachen von Hausherren Pater Udo Fischer und Bürgermeister Leopold Prohaska.

Unter Beteiligung des Bürgerkorbs aus Regau als Ehrenzug und mit der Feuerwehrjugend als Fackelträger wurde schließlich der Große Österreichische Zapfenstreich mit Einbruch der Dunkelheit von den beiden Musikkapellen (gesamt rund 60 Musiker) aufgeführt.

Ausgezeichnete Leistung

Februar 2013

Oboistin und Musikerin der Musikkapelle Paudorf, Katrin Burchhart (Bildmitte), hat beim Landeswettbewerb Prima La Musica im Festpielhaus St. Pölten den 2.Preis in der Altersstufe II in der Oboe-Solowertung erspielt! Unterstützt von ihrer Lehrerin Astrid Kendl (links im Bild) und mit viel Engagement hat sich die junge Musikerin auf ihren Auftritt vorbereitet, bei dem vier Stücke vor einer Jury zu spielen waren, eines davon sogar auswendig. Am Klavier begleitet wurde sie von Mimi Beken (rechts im Bild). 

Landeskonzertwertung 2012

17. März 2012

Die Musikkapelle Paudorf erreichte in den Jahren 2008 bis 2010 bei Konzertwertungen in der Stufe B immer die höchste Punktezahl und durfte deshalb in dieser Stufe als eine von drei Kapellen aus Niederösterreich beim Landeskonzertwertungsspiel am 17. März in Grafenegg teilnehmen. Mit 60 MusikerInnen unter der Leitung von Kapellmeister Fritz Haupt konnte der 1. Platz in der Stufe B mit 90,35 Punkten erspielt werden. Im Zuge dieses Auftrittes trugen die Damen erstmals ihre neuen Dirndl, die die bisherigen Trachtenröcke damit nach mehr als einem Jahrzent ablösen. 

Please reload